OP-Vorbereitungsuntersuchungen

OP-Vorbereitungsuntersuchungen

OP-Vorbereitungsuntersuchungen

Vor einem ambulanten oder belegärztlich durchzuführenden chirurgischen Eingriff (OP) ist, abhängig von dem jeweiligen Eingriff eine Reihe von Voruntersuchungen notwendig.

  • Anamnese
  • Körperliche Untersuchung
  • Laboruntersuchung
  • EKG -> in Abhängig des Eingriffes
  • Lungenfunktionsuntersuchung -> in Abhängig des Eingriffes
  • Röntgen-Thorax -> in Abhängig des Eingriffes
  • Besprechung

Alle Untersuchungsergebnisse werden in einem ausführlichen Befundbericht den operierenden Ärzten zugeleitet.

Die Kosten der OP-Vorbereitungsuntersuchungen werden von den Krankenkassen übernommen.

Dr. med. Anja Koch

Wichtige Information!

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind auch in Zeiten von Corona täglich zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Sie können telefonisch Termine ausmachen, die dann unter strengen Schutzmaßnahmen stattfinden.

- wir desinfizieren verstärkt
- wir halten den Mindestabstand von 1,5 Metern auch im Wartezimmer ein
- wir haben unsere Sprechstunde in Zeiten von Corona angepasst, um das Patientenaufkommen in der Praxis zu optimieren
- unser Praxisteam und die Ärzte tragen alle FFP2-Mundschutz und Handschuhe

Wir sind auch in Zeiten von Corona für Sie da ! Ihr Praxisteam
und
NEU: Sie können auch per Videosprechstunde mit uns sprechen