OP-Vorbereitungsuntersuchungen

OP-Vorbereitungsuntersuchungen

OP-Vorbereitungsuntersuchungen

Vor einem ambulanten oder belegärztlich durchzuführenden chirurgischen Eingriff (OP) ist, abhängig von dem jeweiligen Eingriff eine Reihe von Voruntersuchungen notwendig.

  • Anamnese
  • Körperliche Untersuchung
  • Laboruntersuchung
  • EKG -> in Abhängig des Eingriffes
  • Lungenfunktionsuntersuchung -> in Abhängig des Eingriffes
  • Röntgen-Thorax -> in Abhängig des Eingriffes
  • Besprechung

Alle Untersuchungsergebnisse werden in einem ausführlichen Befundbericht den operierenden Ärzten zugeleitet.

Die Kosten der OP-Vorbereitungsuntersuchungen werden von den Krankenkassen übernommen.

Dr. med. Anja Koch

Wichtige Information!

Wichtige Information!

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

bitte keine Impfanfragen mehr über Telefon/Fax oder E-Mail bis Anfang August 2021 für den Impfstoff Biontech/Pfizer.
Wir bekommen leider zu wenig Impfstoff für den mRNA Wirkstoff von Biontech/Pfizer in den nächsten Wochen und haben schon jetzt zu viele Patienten auf der Warteliste für diesen Impfstoff und können nicht weitere Anfragen annehmen.
Bitte versuchen Sie über das Impfzentrum in Bonn oder Sankt Augustin einen Termin zu erhalten.

Möchten Sie eine Covidimpfung mit dem Impfstoff von Astrazenica, oder sobald möglich von Johnson& Johnson, erhalten, dann melden Sie sich bitte mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer unter der E-Mail Adresse: info@dr-anja-koch.de, bitte nicht über Telefon.
Wir melden uns dann telefonisch zwecks Terminvergabe bei Ihnen.

Wir bitten um Ihr Verständnis

Ihr Praxisteam